Straffe Hendrik tripel

Brauerei De Halve Maan
    Lieferzeit:5-7 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Spezifikationen

Straffe Hendrik tripel

Das Bier kommt aus der jetzt restaurierten Brauerei „de halve Maan“ der Halbmond aus Brügge.
Sie ist neben dem Beginnerhof in Brügge an einem Kanal in der Innenstadt versteckt.
Die Brauerei stammt aus der Zeit als Brügge noch einer der größten Handelshafen von Europa war. In der Zeit um 1546.
In den frühen 80er Jahren wurde bei einem Empfang zur Einweihung der Statue von Sankt Arnoldus ein starkes blondes Ale serviert, um zu Feiern.
Das Bier wurde als Straffe (starke) Hendrik bekannt.
Heute ist das Straffe Hendrik das letzte originale Brügger Tripel-Bier, das in Brügge gebraut wird.
Es ist ein schönes harmonisches sehr geniales Tripel Bier!!
Alkoholgehalt in % 11,00
Zutaten Wasser, Malz, Hopfen, Hefe