Jupiler

Brasserie Piedboeuf
    Lieferzeit:5-7 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Spezifikationen

Jupiler

Das bodenständige Pils Bier hat sehr viele Liebhaber zuhause.
Wegen der Typografie des Labels gab es immer schon viele Verwirrungen. Oft erzählen Touristen dass sie überrascht waren, wie viele Belgier zuhause das Jupiter getrunken haben. Jedoch ist es ein „l“ Jupiler. (mir ging es tatsächlich auch so!!)
Heute das meistverkaufte Pils in Belgien.
Das Bier hat seinen Namen von Jupille, einst ein Dorf, heute ein indusrieller Vorort von Lüttich, die Stadt die steil ins Maastal gesetzt ist. - Historisch war sie wichtig für den Kohlebergbau und die Stahlherstellung.
Eine Firma, die dort Kessel für Brauereien herstellte, wandte sich 1853 dem Bierbrauen zu.
Vielleicht wurde die Brauerei ein funktionierendees Vorzeigeobjekt für ihre Anlagen?
Die Brauereitürme sind mit dem Jupiler Schrifzug „gebrandmarkt“ - man sieht es deutlich wenn man auf der Autobahn in südlicher Richtung fährt.
Es ist ein malziges Pils, was eher an ein traditionelles Lager erinnert.
Alkoholgehalt in % 5,20
Zutaten Wasser, Malz, Hopfen